Fachhochschulreife

Die Fachhochschulreife können Sie nach erfolgreichem Abschluss der Fachoberschule in den Organisationsformen A (zweijährig) oder B (einjährig) erwerben.

Schulformen

 

Die Fachhochschulreife können Sie auch nachträglich während des Berufsschulunterrichts durch Zusatzunterricht erwerben.

Weitere Infos