Lernort Weltladen Marburg

globus

 

 

 

 

 

Die Initiative Solidarische Welt e. V. Marburg, Trägerverein des Weltladens, wurde 1980 gegründet. Sie ist eine entwicklungspolitische Nichtregierungsorganisation, die sich die Förderung des Fairen Handels und eine umfassende entwicklungspolitische Bildungsarbeit zum Ziel gesetzt hat.

Das Schul- und Bildungsprojekt êpa! führt Bildungsangebote im Bereich des Globalen Lernens und der Bildung für nachhaltige Entwicklung zu Eine-Welt-Themen mit Schulklassen sowie Kinder- und Jugendgruppen in Marburg und Umgebung durch. Ziel der Bildungsarbeit ist es, das Interesse an globalen Zusammenhängen zu fördern und dadurch die Bereitschaft zur Beteiligung an gesellschaftlichen Prozessen zu stärken.

Weitere Infos:
Weltladen Marburg